Änderung an der Webseite: LaTeX-Gleichungen verwenden

Ab sofort kann überall auf der Webseite \text{\LaTeX} verwendet werden um Gleichungen darzustellen.
Beispielsweise diese Boltzmann-Gleichung:
\text{I}_\text{c}(f)=\int W(\vec{v}_1,\vec{v}_2,\vec{v}_3,\vec{v}) \left\{ f(\vec{x},\vec{v}_1,t)f(\vec{x},\vec{v}_2,t)-f(\vec{x},\vec{v}_3,t)f(\vec{x},\vec{v},t)\right\} \text{d}\vec{v}_1 \text{d}\vec{v}_2 \text{d}\vec{v}_3
Aber auch Grundschulmathematik kann nun angemessen dargestellt werden:
1\text{ Apfel}+1\text{ Birne}\approx2\text{ Apfelbirne}

Auch in Kommentaren sollte das verwenden nun möglich sein. Dabei sei angemerkt, dass nur Mathematik unterstützt wird und keine anderen \text{\LaTeX} Befehle.

Es ist dabei ganz einfach: man füllt die Formel einfach zwischen

1
2
[latex] [/latex]
oder: $latex $

und schon wird sie umgewandelt.

Selbstverständlich wurde hierfür ein Plugin für WordPress benötigt.
Ich verwende hierfür WP Latex.

Die Installation war sehr einfach. Über das WordPress-Plugin-Menü das Plugin installieren und dann auf dem Webserver LaTeX (nicht zwingend notwendig).
Für die Installation auf dem Webserver werden drei Pakete benötigt:

1
apt-get install texlive-latex-base texlive-math-extra dvipng

Das installiert übrigens ziemlich viel (rund 180 MB).
Danach muss noch ein Verzeichnis angelegt werden in dem die Bilder der Gleichungen abgespeichert werden. Dieses Verzeichnis heißt latex und muss in wp-content liegen.
Der Webserver muss darauf Schreibrechte besitzen. Aber bitte nicht den Hinweis benutzen und gleich allen Schreib-Lese- und Ausführrechte erteilen. Im Stammverzeichnis der WordPressinstallation:

1
2
3
4
cd wp-content
mkdir latex
chown www-data:www-data latex -R
chmod 774 latex -R

Statt www-data muss der entsprechend konfigurierte Nutzer des Webservers eingetippt werden. Man gibt also den Besitz an den Webserver und seine Nutzergruppe und setzt anschließend Schreib-, Lese- und Ausführrechte für diese. Alle anderen bekommen einen Lesezugriff aber keine weiteren Rechte.

Nun muss noch das Plugin unter WordPress konfiguriert werden. Hierfür unter Konfiguration auf WP Latex klicken. Dann kann anschließend

1
Local LaTeX installation using dvipng

Ausgewählt werden. Daraufhin erfolgt eine Abfrage des Installationspfades. Dieser ist in der Regel schon hinter der Textbox vorgeschlagen.

Bei der Konfiguration kann auch die Hintergrund und Textfarbe eingestellt werden, sowie eine spezielle Präambel angegeben werden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertung bisher)
Loading...

Tags: ,

Mittwoch, 3. März 2010 Allgemeines, Computer, Internet

1 Kommentar zu Änderung an der Webseite: LaTeX-Gleichungen verwenden

  • Thomas sagt:

    Das ist ja cool. Schade, dass ich noch keinen eigenen Webserver habe, auf dem ich die benötigten Pakete installieren könnte.

  • Kommentar abgeben

     
    profile for Arsenal on Stack Exchange, a network of free, community-driven Q&A sites

    PayPal-Spende



    • Hosted by netcup.de

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen